Gira G1

Gira G1 - Das Multitalent der Gebäudetechnik: 1 Bediengerät - 6 Anwendungsbereiche

Der Gira G1 ist das Multitalent der Gebäudetechnik. Vielseitig verwendbar kann er neben seiner Funktion als KNX Raumbediengerät auch als Gira X1 Client, als Gira eNet SMART HOME Client, als Gira HomeServer Client oder in Verbindung mit dem Gira Sicherheits-System Alarm Connect genutzt werden. In Verbindung mit dem Gira TKS-IP-Gateway und einer Türstation Video kann der neue Gira G1 auch als Wohnungsstation eingesetzt werden.

Gira G1 als HomeServer Client

In KNX Anlagen mit einem Gira HomeServer kann der Gira G1 alternativ auch als HomeServer Client zur Steuerung des KNX Systems eingesetzt werden. Dabei steht dasselbe Interface wie auf den Gira Control Clients und den Gira HomeServer Apps zur Verfügung. Die übersichtliche und leicht bedienbare Benutzeroberfläche stellt alle Funktionen anschaulich dar und ermöglicht eine schnelle und komfortable Handhabung. Es werden fast alle im Serienlieferumfang des Gira HomeServers vorhandenen
Funktionen unterstützt: zentrale Steuerung von Licht, Jalousien und Heizung, Gestaltung von Raumszenen, bedarfsabhängige
Einzelraumregelung von Lüftung und Heizung, vollautomatische Gartenbewässerung, Multimedia-Entertainment in allen Räumen und noch vieles mehr. Für zusätzliche Funktionen wie Türkommunikation und Wetterdienst sowie weitere HomeServer-Funktionen sind bereits Releases geplant.

Gira G1 als Wohnungsstation

In Verbindung mit dem Gira TKS-IP-Gateway und einer Gira Türstation mit Farbkamera kann der Gira G1 als eigenständige, vollwertige Wohnungsstation genutzt werden. Klingelt es, erscheint im Display automatisch das Kamerabild. Mit einem Fingertipp kann die Kommunikation gestartet, die Tür geöffnet oder das Licht im Eingangsbereich eingeschaltet werden. Features wie das direkte Aufrufen von Favoritenfunktionen und die Einbindung der Bilder mehrerer Kameras, die per Wischgeste nacheinander angeschaut werden können, sorgen für eine noch komfortablere Türkommunikation. Eine interne Sprachkommunikation zwischen mehreren Gira G1 oder zu anderen Gira Wohnungsstationen ist ebenfalls möglich.
Die Funktionalität der Wohnungsstation lässt sich auch in
den Funktionsumfang des Gira G1 als KNX Raumbediengerät
integrieren: Der Funktionsumfang wird dadurch nochmals
deutlich gesteigert.

Gira G1 als KNX Bediengerät

Von der Beleuchtung und Jalousiesteuerung über die Einstellung
der Raumtemperatur, Online-Wetterprognose bis hin zur Türkommunikation – der neue Gira G1 ist das intelligente Bediengerät für die KNX Gebäudetechnik. Über das brillante
Multitouch-Display lassen sich viele Funktionen komfortabel per Fingertipp oder mit Gesten wie Wischen und Handauflegen
bedienen. In Verbindung mit dem TKS-IP-Gateway kann er zudem
als Wohnungsstation für die Gira Türkommunikation eingesetzt werden. Wie ein normaler Schalter kann er auf einer einzigen Gerätedose installiert werden und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen.

Gira G1 als X1 Client

Eine weitere Marktneuheit um den Gira G1: In Verbindung mit dem Gira X1 kann der Gira G1 jetzt auch als X1 Client genutzt werden. An dieser Stelle entfaltet das Multitalent sein ganzes Können. Von der Beleuchtung und Beschattung, über Heizung und Kühlung
sowie Szenen- und Musiksteuerung bis zur Einbindung von Netzwerkkameras – alles schnell und einfach in Betrieb genommen, dank des Gira Projekt Assistenten (GPA). Auch die Einbindung anderer Gira Systeme wie Türkommunikations-System, Sicherheits-System Alarm Connect und Online-Wetterdienst ist möglich.

Gira G1 als Alarm Client

Der Gira G1 kann neben dem Alarm Keypad als zusätzliches Bedien- und Anzeigegerät für das Gira Sicherheitssystem genutzt werden. Somit sind stets alle aktuellen Zustände des Alarmsystems im Blick. Dank unterschiedlicher Anschlussmodule eignet er sich für die
Anforderungen in Neubauten ebenso wie in der Modernisierung und zur Nachrüstung. Er kann überall montiert werden, wo er gebraucht wird und die benötigten Anschlüsse zur Verfügung stehen. Der G1 ist dabei über eine Netzwerkverbindung (LAN) an die Zentrale des Gira Sicherheits-Systems Alarm Connect angebunden.

Gira G1 als eNet SMART HOME Client

Mit dem Gira G1 lassen sich alle Bereiche des persönlichen eNet SMART HOME Systems von zu Hause aus steuern: Die intelligente Bedienzentrale ermöglicht einen intuitiven Zugriff auf alle Funktionen. Durch ein zukunftsweisendes und zugleich zurückhaltendes Design passt sich der Gira G1 eNet SMART HOME Client perfekt in jeden Raum ein.

Gira G1

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok